Sportwetten mit Paypal

Wer über Paypal Sportwetten abschließen will, der braucht zwei Konten. Eines beim Zahlungsanbieter, welches mit dem Bankkonto oder der Kreditkarte verknüpft ist und ein weiteres bei einem Buchmacher, welcher den beliebten Dienst akzeptiert.

Paypal Sportwetten

Online Wetten mit PayPal: Schnell, sicher und zuverlässig

Natürlich sind Sportwetten mit Paypal nicht direkt abzuschließen. Es handelt sich um eine Zahlungsmodalität. Leitest du auf diesem Wege die Überweisung ein, so findet das gewünschte Guthaben sehr schnell zum Buchmacher. Dort lassen sich schließlich die Wetten platzieren. Die Vorteile lassen sich hierbei punktgenau aufzählen. Der Dienstleister bietet mit seinem Käuferschutz die größte Sicherheit beim Bezahlen. Er hat sich einen tadellosen Ruf erarbeitet und bearbeitet die Prozesse sehr schnell. Direkt nach der Transaktion steht das Geld zum Spielen bereit. Nachfolgend beschreiben wir den Zahlungsvorgang der Wetten mit Paypal nochmals im Detail.

Zahlungsmethode Paypal

So funktionieren Sportwetten mit Paypal

Bevor wir die Wettanbieter mit Paypal näher beleuchten, möchten wir ein Verständnis für die Verwendung des Zahlungsdienstleisters schaffen. 15 Millionen Deutsche sind bereits auf den Paypal-Zug aufgesprungen. Dies liegt daran, dass sehr viele Online-Händler die Zahlungsmethode feilbieten. Außerdem hat das Unternehmen ein Konzept entwickelt, welches schnelles Zahlen erlaubt. Meist sind keine Daten mehr einzutragen. Alles was nötig ist, ist das Passwort. Drückst du im Anschluss auf bestätigen, folgt die Transaktion. Doch um Paypal für Sportwetten nutzen zu können, müssen einige Vorbereitungen erledigt sein.

Zunächst einmal stellt sich die Frage, ob du bereits ein Paypal-Konto eröffnet hast. Falls dies der Fall ist, so braucht es nur noch einen Buchmacher, welche die Zahlungsmodalität bereitstellt. Ansonsten gilt es zunächst einmal Paypal aufzusuchen, um sich zu registrieren. Diesbezüglich musst du deinen korrekten Namen und eine gültige E-Mail-Adresse angeben. Weiterhin braucht es eine Verknüpfung mit einem Bankkonto. Alternativ fungiert der Dienstleister als virtuelle Geldbörse. Du kannst also ebenfalls Guthaben auf dein Paypal-Konto laden und über eine Buchung dieses Zwischenkonto belasten. Nachfolgend gehen wir davon aus, dass deine Registrierung abgeschlossen ist.

William Hill Bonus

Jetzt brauchen wir noch einen Sportwettenanbieter mit Paypal. Also einen Buchmacher, welcher die Zahlungsmethode unterstützt. Oder umgekehrt: Ein Wettanbieter, den der Zahlungsdienstleister einer Partnerschaft für würdig befunden hat. Tatsächlich schränkt dies die Auswahl an Buchmachern bereits empfindlich ein. Natürlich sind Sportwetten mit Kreditkarte, per E-Wallet oder mit einer Paysafecard ebenso aufzuladen. Doch ist Paypal, was das Bezahlen im World Wide Web angeht, des Deutschen liebstes Kind. Daher möchten wir uns nachfolgend mit einigen Wettanbietern befassen, die Paypal Sportwetten in ihrem Programm haben.

Wettanbieter und Paypal: Wo die Liebe hinfäll

Über viele Jahre hat sich Paypal auf dem Sportwetten-Markt eher rar gemacht. Selbst heute noch gibt es nur wenige Unternehmen, mit denen der Zahlungsdienst in dieser Branche eine Kooperation eingeht. Für das Wettgeschäft nutzen Kunden den Dienstleister gerne, weil eine absolut sichere Zahlung möglich ist. Dies garantiert bereits der Käuferschutz. Denn Paypal erstattet den Betrag zurück, sollte der Kauf nicht wie gewünscht abgewickelt werden. Im Falle der Sportwetten wäre eine Rückbuchung also denkbar, sollte das überwiesene Guthaben zwar abgebucht, aber nicht auf das Konto des Buchmachers überstellt werden.

Unter den Sportwetten Zahlungsmethoden ist Paypal auch deshalb beliebt, weil die Einzahlung sofort bereitsteht. Angenommen du hast bereits ein Konto beim Bezahldienst und eröffnest ein Kundenkonto bei einem Paypal Buchmacher. Jetzt wählst du deine bevorzugte Zahlungsvariante, gibst den Betrag ein, schließt den Prozess mit wenigen Klicks und innerhalb von wahrscheinlich gerade mal 30 Sekunden ab und nur einen Augenblick später wird dir das Guthaben zum Spielen angezeigt. Jetzt gilt es nur noch die gewünschten Partien auszuwählen, die Wett-Tipps mit einem Einsatz abzuschließen und auf das Ergebnis zu warten.

Wett-Tipps

Doch ist es nicht unbedingt ratsam, Paypal ohne Blick auf die Beschreibung des Anbieters zu nutzen. Denn dort lassen sich eventuell weitere Hinweise finden. Du solltest in jedem Fall überprüfen, ob Gebühren für die Ein- oder Auszahlung anfallen. Je nach Ambition ist es sinnvoll ebenso die Limits zu kontrollieren. Solltest du nicht aus Deutschland, sondern aus Österreich oder der Schweiz kommen, gelten eventuell bereits andere Regeln. Einige Wettanbieter beschränken die Paypal Sportwetten nämlich auf bestimmte Länder. Und die Bundesrepublik steht hierbei nicht stellvertretend für die gesamte DACH-Region (Deutschland, Österreich und die Schweiz).

Tipico: Paypal Sportwetten par exellence

Allein weil Tipico Paypal als Bezahlmethode anbietet, hat der Buchmacher bei seinen Kunden einen Stein im Brett. Die Mindesteinzahlung beziffert sich hier auf 10 Euro. Maximal dürfen Spieler bis zu 5.000 Euro zum Wettanbieter überweisen. Mit Paypal für Sportwetten einzuzahlen, ist für einen Großteil der Kunden also problemlos möglich. Außerdem schaltet diese Zahlung auch den Tipico Bonus frei. Allerdings grenzt der Sportwettenanbieter Paypal auf die Länder Deutschland, Österreich, Großbritannien und Irland ein. Das Vorgehen beim Transfer ist so einfach, wie es vom Zahlungsdienstleister gewohnt ist. Der Buchmacher legt uns hier keine Steine in den Weg. Mit nur wenigen Klicks haben wir das Guthaben zum Spielen auf unserem Konto.

Tipico stellt hinsichtlich der Auszahlungen deutlich, dass eine Methode zu wählen ist, mit der innerhalb der vergangenen zwölf Monate eine Einzahlung getätigt wurde. Eine Ausnahme ist, selbst falls die Modalität bei der Auszahlung nicht verfügbar ist, wird nicht gemacht. Dies bedeutet, dass in diesem Fall zunächst noch eine Überweisung hin zum Buchmacher mit einer für den Rücktransfer zugelassenen Bezahlmethode erfolgen müsste. Sei es wie es ist. Wetten mit Paypal sind möglich und selbst die Rückbuchung hin zum Dienstleister steht jedem Kunden frei. Da hier eine manuelle Prüfung stattfindet, dauert es jedoch etwas länger. Außerdem stehen wöchentlich nur drei Auszahlungen kostenfrei bereit. Danach kostet es fünf Euro Bearbeitungsgebühr.

Zahlungsmethoden Tipico

Wo wir uns schon mit den Zahlungsmethoden von Tipico befassen. Natürlich finden wir dort ebenso Skrill, Neteller, die Paysafecard, sowie die Kreditkarten Visa und Mastercard vor. Giropay und der Fast Bank Transfer runden die Auflistung ab. Neu ist Tipico Pay. Dafür stellt der Anbieter eine eigens angefertigte Einzahlungs-App bereit. Diese ist lediglich herunterzuladen. Es fallen keine Gebühren an und der Betrag für die Zahlung muss zwischen 10 und 400 Euro liegen.

William Hill: Sportwetten per Payapl durchführen

Da William Hill Paypal als Zahlungsvariante bereithält, hat der Bookie bereits einen großen Pluspunkt gesammelt. Außerdem finden sich dort viele weitere Zahlungsdienstleister. Dies beginnt bei den Kreditkarten Visa und Mastercard, setzt sich über den Online Bank Transfer via Klarna (Sofortüberweisung) fort und erstreckt sich weiterhin über Rapid Transfer, Trustly, Skrill, Neteller, EntroPay von Visa, die Paysafecard, bis hin zu Giropay. Wer Paypal für Wetten nutzen möchte, der kann mit nur einem Klick die Einzahlung einleiten. Jetzt ist der Betrag auszuwählen. Hier werden einige Beträge vorgegeben. Der Kunde darf jedoch ebenso händisch eine Eingabe vornehmen. Allerdings sind die Bezahlmodalitäten hier erst dann einzusehen, wenn ein Konto eröffnet wurde.

Für die Auszahlung stehen weiterhin die Kreditkarten bereit. Auch Neteller und Skrill, sowie ecoPayz, die Banküberweisung, EntroPay und Paypal finden sich hier wieder. Wer über Paypal für Sportwetten einzahlt, der kann also gleichwohl eine Auszahlung auf diese Methode beantragen. Der Rücktransfer gestaltet sich ebenso einfach. Allerdings müssen die Bonusbedingungen, falls der Wettbonus in Anspruch genommen wurde, erfüllt sein. An dieser Stelle sollten wir zumindest erwähnen, dass William Hill einen der höchsten Boni in der Branche bietet. Dieses Wissen, in Kombination mit der Möglichkeit per Paypal Wetten abschließen zu können, macht den Anbieter zu einer guten Wahl.

Neben der Zahlungsmethode Paypal gibt es weitere gute Gründe für eine Anmeldung beim Buchmacher William Hill. Die ungewöhnlich hohen Quoten gehören definitiv dazu, ebenso wie der stattliche Bonus. Wenn für Sportwetten Paypal als Zahlungsmethode gewählt werden soll, ist dieser Buchmacher kaum zu schlagen.

Bwin: Tradition auf beiden Seiten

Bwin bezeichnet sich gerne als Europa größter Online Buchmacher und im gewissen Sinne hat das Unternehmen damit wahrscheinlich sogar Recht. Wir beziehen uns hier explizit auf die Sportwetten und die dabei vorhandenen Einzelwetten. Das Over- und Under 5.5 Tore ist beispielsweise nicht bei allen Anbietern vorhanden. Gleiches gilt für die asiatischen Wetten (Handicap und Tore). Außerdem stellt der Buchmacher einen Konfigurator bereit. So können sich Kunden ihre eigenen Wetten basteln. Robert Lewandowski trifft, der FC Bayern München gewinnt und es fallen Over 10.5 Ecken können so zu einer Sportwette mit Gesamtquote von 23,00 kombiniert werden.

Selbst bei der Auswahl an Zahlungsmethoden gibt es wohl kaum einen anderen Anbieter, der eine solch breit gefächerte Bandbreite auffahren kann. Da bei Bwin Paypal an Bord ist, sind die Weichen für eine sichere Einzahlung gestellt. Allerdings finden wir Abaquoos, Apple Pay, Giropay, MuchBetter, die elektronische Banküberweisung, Diners Club, EntroPay, EPS, Skrill, iDeal, IDebit, die Sofortüberweisung, Maestro, Mastercard, Moneta, Neteller, Paybox, die Paysafecard, Przelewy24, Qiwi, Trustly, Visa und WebMoney vor. Zudem kommt der Buchmacher mit einer ausführlichen Beschreibung zu den Vorteilen, sowie mit häufig gestellten Fragen zu den Zahlungsdienstleistern daher. Diese Informationsvielfalt ist wirklich einmalig.

Zahlungsmethoden bwin

Paypal Sportwetten ist jedoch nur ein Argument. In der angeschlossenen Hilfe-Sektion bei bwin finden sich Infos zur Kontoverifizierung. Dies ist vor der ersten Auszahlung zu erledigen. Die Beschreibung umfasst eine Anleitung, die in wenigen Sätzen den Vorgang erläutert. Es wird gezeigt was für Dokumente, an welchem Ort hochzuladen sind. Außerdem findet eine Erklärung statt, warum dieser Verifikation überhaupt notwendig ist. Dabei geht es vornehmlich um den Schutz von Minderjährigen, die gesetzlich vom Spielen auszuschließen sind.

Sky Bet: Höher hinaus auch beim Bezahlen

Der Name Sky ist aus dem Fernsehen natürlich bekannt. Die identische Schreibweise mit dem gleichen Logo ist hier kein Zufall. Auch wenn der Wettanbieter aus dem britischen Konzern entstanden ist. In vielerlei Hinsicht macht dieser Sportwettanbieter bei den Zahlungen eine ganze Menge richtig. Zunächst einmal ist die übersichtliche Aufstellung hervorzuheben. Wir erkennen in wenigen Sekunden, welche Methoden zur Verfügung stehen. Darunter finden sich bekannte Namen, wie die Visa und Mastercard, die Sofortüberweisung, giropay, die Paysafecard (nur mit verifiziertem Account), sowie Neteller und Skrill. Diese Methoden stehen für die Ein- und Auszahlung bereit.

Jede der Modalitäten ist zudem mit weiteren Informationen versehen. Dazu zählt die Verfügbarkeit der Einzahlung, welche in der Regel mit „sofort“ angegeben ist. Dies können wir bestätigen. Gebühren fallen in der Regel keine an, wobei sich hier die Richtlinien auch mal ändern können. Daher empfehlen wir diesen Abschnitt lieber zu prüfen. Eine Besonderheit ist die kleine Mindesteinzahlung von gerade einmal 5 Euro. Der Willkommensbonus wird dadurch zwar auf einen gleichlautenden Betrag begrenzt, dafür können aber die Gratiswetten, welche regelmäßig ins Programm finden, beansprucht werden. Wer den Wettbonus nutzen möchte, der darf hier übrigens nicht mit Skrill oder Neteller einzahlen.

Zahlungsmethoden Skybet

Wer sich wundert, dass wir Wetten und Paypal bei diesem Anbieter noch nicht in einem Satz erwähnt haben, der wird jetzt aufgeklärt. Bislang steht die Zahlungsmethode hier nämlich nicht zur Verfügung. Allerdings handelt es sich um einen seriösen Buchmacher, der gerade in Deutschland wegen der Nähe zum Pay-TV-Sender Sky einen guten Ruf besitzt. Daher stört es uns wenig, dass Sky Bet Paypal vermissen lässt. Unsere Erfahrungen und die anderer Kunden haben gezeigt, dass der Zahlungstransfer mit den E-Wallets, Kreditkarten und Paysafecard sicher und reibungslos verläuft.

Wichtige Fragen zu Sportwetten mit Paypal und deren Antwort

Fallen bei einer Paypal Zahlung zum Wettanbieter Gebühren an? Tatsächlich ist dies nicht die Regel. Allerdings ist es schon so, dass der Zahlungsdienstleister einen kleinen Obolus für den Prozess verlangt. Doch diesen zahlt für gewöhnlich der Buchmacher. Dennoch sollten Kunden genau überprüfen, ob dies der Fall ist. Solche Fakten haben die Wettanbieter auf ihrer Homepage, dort wo die Zahlungsmodalitäten erklärt sind, aufzuführen. Eine Pauschale kann jedoch anfallen, wenn eine Abbuchung vom Paypal-Konto, hin zum regulären Bankkonto erfolgen soll. Diese fällt jedoch in die Verantwortung von Paypal und hat nix mit den Wetten oder den Buchmachern selber zu tun.

Sind Sportwettenanbieter ohne Paypal für die eigenen Wett-Tipps als unseriös einzustufen? Nein, dies ist keineswegs zu verallgemeinern. Natürlich ist es ein Pluspunkt, dass Paypal seine Partner mit Bedacht auswählt. Dies schließt bisweilen neue Unternehmen zunächst aus. Auch andere Aspekte, vielleicht sogar weitere Partnerschaften, können gegen eine Aufnahme der Zahlungsmethode sprechen. Dennoch sind diese Anbieter seriös. Nehmen wir nur das hier vorgestellte Sky Bet als Beispiel. Ein absolut vertrauenswürdiger Bookie mit einem seriösen Background. Außerdem fallen für den Buchmacher Gebühren an, sollten sie Paypal aufnehmen. Allein deshalb können neue und kleine Anbieter häufig nicht auf den Primus der Bezahldienste zurückgreifen.

Was sind die besten Paypal Alternativen? Sportwetten mit Paypal einzuleiten ist der Wunsch vieler Spieler. Allerdings schränkt dies die Auswahl an Bookies zu stark ein. Daher ist die Suche nach einer Alternative nur logisch. Wir empfehlen die Kreditkarten (Visa und Mastercard), Skrill, Neteller, die Sofortüberweisung, sowie Giropay und die Paysafecard. Dabei handelt es sich jeweils um absolut zuverlässige und auf dem Markt erfahrene Zahlungsmodalitäten. Weiterhin informieren wir uns, ob ein Anbieter Paypal für Sportwetten neu freischaltet.

William Hill Bonus

Top Wettanbieter

Top Bonus

Bis zu 40€
Sky Bet
40€ Gratiswette
AGB gelten, 18+Sky Bet Bonus im Test
Bis zu 250€
betway
150€ auf die erste und 100€ auf die zweite Einzahlung
AGB gelten, 18+betway Bonus im Test
Bis zu 120€
STSbet
100% bis zu 120 €
AGB gelten, 18+STSbet Bonus im Test
Bis zu 100€
ComeOn
100€ auf die erste Einzahlung
AGB gelten, 18+ComeOn Bonus im Test
Bis zu 100€
William Hill
100€ Gratiswette
AGB gelten, 18+William Hill Bonus im Test

Ratgeber