Sportwetten mit Sofortüberweisung

Willst du Sportwetten mit Sofortüberweisung bezahlen, bist du hier richtig. Denn an dieser Stelle klären wir dich über die Vorteile dieser Bezahlmethode auf und stellen zudem übersichtlich dar, wie die Ein- und Auszahlung funktioniert.

Sportwetten mit Sofortüberweisung

Sportwetten mit Sofortüberweisung bezahlen

In Österreich und Deutschland gilt die Sofortüberweisung als das führende Verfahren zur Direktüberweisung. Unter dem Namen Sofort AG betreibt die Klarna Group diesen Bezahlweg und macht dabei Branchengrößen der Internetzahlung, wie Paypal oder den Kreditkarten, Konkurrenz. Wird ein Wettanbieter mit Sofortüberweisung ausgewählt, so fungiert das Zahlungsverfahren als technischer Dienstleister. Seine Aufgabe ist eine verschlüsselte Übermittlung und die Verifizierung der Daten. Damit ist die Sofort AG niemals im Besitz der Kundengelder selber. Für den Spieler ist das Verfahren praktisch, da eine Weiterleitung zur ihm vertrauten Zahlungsmaske seiner Hausbank erfolgt.

So funktionieren Sportwetten mit Sofortüberweisung

Zunächst brauchst du ein Kundenkonto bei dem Buchmacher deiner Wahl. Über den Registrieren-Button leitest du diesen Prozess ein. Nach der Eingabe deiner Daten, was nicht länger als ein paar Minuten dauern sollte, steht dir der Zugriff auf die Einzahlung offen. Dort finden sich in der Regel mehrere Bezahlmethoden, die Sofortüberweisung ist darunter zu finden. Per Klick wird der Dienstleister ausgewählt. Im Vorlauf ist jetzt noch die Höhe der Einzahlungssumme anzugeben. Anschließend leitest du den Vorgang mit nur einem Klick ein. Mehr musst du für die Einzahlung beim Buchmacher gar nicht unternehmen.

Der Wettanbieter akzeptiert Sofortüberweisung als deine Zahlungsmethode und leitet dich direkt zu einer Eingabemaske weiter. Hier wählst du deine Bank aus. Die Bankkarte hast du bereits griffbereit vor dir liegen. Zunächst gilt es jedoch die Einwahlprozedur zu durchlaufen. Dank der Sofort AG findest du dich in einer vorgefertigten Überweisung wieder. Dort sind die Höhe des Betrages, der Empfänger und alle weiteren Daten bereits eingetragen. Alles was noch zu tun ist, ist die Bestätigung des Zahlungsvorgangs. Per PIN- oder TAN-Eingabe wird der Prozess abgeschlossen.

Wett-Tipps

In Sekundenschnelle erhält der Wettanbieter eine Bestätigung dieser Transaktion. An dieser Stelle mag das Guthaben vom Bankkonto noch nicht abgebucht sein, aber per Vorkasse findet es bereits auf das Spielerkonto des Bookies. Jetzt können Sportwetten mit Sofortüberweisung ohne Bedenken platziert werden. Hast du 100 Euro eingezahlt, so stehen sie dir umgehend bereit. Final musst du nur noch den gewünschten Wettbewerb ansteuern, deine Wett-Tipps über die Quoten eingeben und einen Betrag zum Abschließen der Wette eintragen. Nun heißt es abwarten und die Ergebnisse der Sportwetten beobachten.

Wettanbieter akzeptiert Sofortüberweisung für Bonus-Angebote

Der Wettbonus ist für die meisten Spieler ein Anreiz sich gleich bei mehreren Buchmachern oder nacheinander bei unterschiedlichen Wettbewerbern anzumelden. Freilich sind Aktionen, wie 100 % bis zu 100 € extra, sehr attraktiv. Doch beim Bezahlen ist zuvor ein genauer Blick auf die Konditionen zu werfen. Einerseits sind diese Promotionen nämlich mit Bedingungen versehen. So hat ein Angebot, hier am Beispiel von Tipico erklärt, eine Mindestquote von 2,00 als Regel vorgeschrieben. Weiterhin wären mindestens 10 Euro zu überstellen. Dafür stehen jedoch 90 Tage für die sechsfache Umsetzung des Bonus zur Verfügung.

Andererseits gibt es Schranken hinsichtlich der Zahlungsmethoden. Dies ist nicht bei jedem Buchmacher der Fall. Tipico hat die Ausnahme, auf die wir anspielen, aber verankert. Denn dort sind Neteller und Skrill nicht für die Bonusgutschrift vorgesehen. Dies sollte Erwähnung finden, da diese E-Wallets ähnlich der Sofortüberweisung funktionieren. Der Unterschied liegt darin begründet, dass es bei Klarna nicht nötig ist, sich ein Konto zu erstellen. Wenn du die Sportwetten mit Sofortüberweisung bezahlst, so bekommst du ebenso die Bonusgutschrift auf das Konto überwiesen. Tatsächlich trifft dies auf praktisch alle Buchmacher zu.

Betway Cashout

Damit ist diese Art der Transaktion für die Inanspruchnahme der Boni immer eine gute Wahl. Womit wir jedoch zu einem kleinen Nachteil kommen. Denn obwohl bei der Einzahlung Wettanbieter mit Sofortüberweisung zusammenarbeiten, ist dies noch längst nicht für die Auszahlung gültig. Wenn die Zahlungsweise hier fehlt, stehen wir eventuell vor einem kleinen Problem. Denn hinsichtlich der Geldwäscheregelungen ist es Vorschrift, dass zu einer Methode ausgezahlt wird, die bereits für das Einzahlen Verwendung fand. Wir müssten im Zweifel also nochmals, mit einer anderen Zahlungsweise, Geld überstellen, um die Rückbuchung ausführen zu können.

Ratgeber zu Stärken eines Buchmachers abseits der Sofortüberweisung

An dieser Stelle möchten wir dir mit auf den Weg geben, dass im Prinzip alle Anbieter von Sportwetten im Internet auf die Sofortüberweisung zurückgreifen. Das spricht einerseits für den Zahlungsanbieter.
Andererseits müssen wir nicht lange suchen, um einen Bookie mit der Sofort AG aufzuspüren. Umgekehrt können wir uns auf andere Aspekte konzentrieren, die wir bei der Auswahl des Buchmachers berücksichtigen. Einsteiger sollten sich an einen Anbieter halten, der einen Support in Deutsch feilbietet. Bestenfalls ist der Kontakt per Live-Chat oder Telefon möglich, so dass im Zweifel sofort nachzufragen ist.

Wer bereits seine Erfahrungen mit der Abgabe von Sportwetten gemacht hat, der konzentriert sich in der Regel auf drei unterschiedliche Bereiche. Einmal ist das generelle Quotenniveau zu nennen. Denn es macht einen deutlichen Unterschied, ob für den Heimsieg von Borussia Dortmund eine 1,50 oder eine 1,65 als Wettquote geboten wird. Die Differenz sieht nicht nach viel aus, doch sind es 15 Prozent. Wenn du 100 Euro einsetzt, hast du im Endeffekt 15 Euro mehr auf dem Konto – sollte die Wette aufgehen. Schließt du vier solcher erfolgreichen Sportwetten in der Woche ab, so steigerst du den Gewinn um 780 Euro.

Ebenfalls zu beachten sind die Bonusangebote. An erster Stelle steht hierbei freilich der Willkommensbonus. Die ersten Sportwetten mit Sofortüberweisung zu bezahlen ist kein Problem. Denn die Zahlungsart ist für fast jeden Neukundenbonus freigeschaltet. So kannst du deinen Kontostand von Beginn an aufwerten. Und da es inzwischen über 100 Wettanbieter auf dem deutschen Markt gibt, fallen die Aktionen so schnell nicht weg. Wichtiger scheint es jedoch sich auf wenige Bookies zu konzentrieren. Haben diese regelmäßige Einzahlungsboni, einen Quoten-Boost, Freiwetten oder sonstige Angebote parat, umso besser.

Unter den Sportwetten Zahlungsmethoden hat die Sofortüberweisung sehr ausgeprägte Stärken. Ein hohes Maß an Sicherheit gehört dazu. Technisch ist der Anbieter auf der Höhe, weshalb der Geldtransfer in sicheren Bahnen verläuft. Tatsächlich ist es „nur“ ein technisches Hilfsmittel, welches die Daten der Bank an den Buchmacher weiterleitet. Dadurch weiß das Unternehmen, dass eine Zahlung veranlasst wurde. Das Guthaben wird somit per Vorkasse bereitgestellt. Umgekehrt findet die Buchung selber aber durch die Hausbank statt. Wenn du regelmäßig Online-Banking betreibst, hast du an dieser Stelle das Vertrauen zur Bank schon bewiesen.

Die Geschwindigkeit ist ein weiteres Highlight. Halten wir uns nochmals vor Augen, welche Schritte durchzuführen sind. Zunächst sind die Bezahlmethode und ein Betrag auszuwählen. Danach findet die Einwahl bei der Bank statt. Die notwendigen Daten sind bereits im Überweisungsformular eingetragen. Jetzt wählst du die gewünschte Art der Bestätigung mit TAN oder PIN aus und gibst die entsprechende Kennnummer ein. Abschließend findet eine Weiterleitung zurück zum Buchmacher statt, wo das Geld – spätestens nach einer Aktualisierung des Kontostandes – zum Spielen angezeigt wird. Dieser Vorgang dauert in der Regel maximal 2 Minuten.
Bei diesem Prozess werden die Bankdaten selber übrigens nicht an den Bookie weitergegeben. Dies erhöht die Sicherheit und das Vertrauen in die Sofortüberweisung. Außerdem ist dort weder eine Registrierung vorzunehmen, noch auf andere Art ein Konto zu eröffnen.

Eine Verschuldung ist übrigens gar nicht möglich. Denn die Sofort AG akzeptiert den Zahlungsprozess nur dann, wenn das Konto gedeckt ist. Gebühren fallen aus Kundensicht in der Regel nicht an. Natürlich finanziert sich der Zahlungsdienstleister auf diese Art. Doch die Buchmacher legen die kleinen Kosten hier nicht auf den Spieler um. Im Zweifel ist dies aber unter den Methoden nochmals nachzuprüfen.

Schwachpunkte beim Bezahlen mit der Sofort AG von Klarna

Alternativen zur Sofortüberweisung

Dass wir zumindest der Sofort AG unsere Bankdaten und den aktuellen PIN offenlegen, ist unumgänglich. Denn nur so kann der Zahlungsvorgang durchgeführt werden. Dass es sich hierbei um sensible Daten handelt, ist bekannt. Doch haben wir auf der anderen Seite eine große Sicherheit. Schließlich findet das Guthaben sofort zum Wettanbieter. Und ein PIN-Code ist nur einmalig zu benutzen. Wenn du also bei einem seriösen Wettanbieter registriert bist, sollte es bezüglich der Dateneingabe auch keine Bedenken geben. Ein anderer Kritikpunkt wiegt da schon schwerer.

Betway mobile

Natürlich spielen wir auf die fehlende Auszahlung an. Sofortüberweisung findet sich fast überall als Einzahlungsmethode und praktisch nirgends für die Auszahlungen. Dieses Contra-Argument schlägt sich besonders nieder, da hinsichtlich der Geldwäsche-Regeln ein Rücktransfer nur zu einer Zahlungsmethode zu nutzen ist, mit der bereits eingezahlt wurde. Und doch legen wir die Wettanbieter mit Sofortüberweisung nahe. Denn natürlich können wir mit dieser Methode den Bonus freischalten. Anschließend ist eine Rückbuchung, natürlich erst nach dem Umsetzen des Willkommensbonus, mit Neteller oder Skrill möglich. Diese beiden Bezahlmethoden schließen sich nämlich oft für den Neukundenbonus aus.

Ansonsten gibt es keine ausgeprägten Schwächen. Unsere eigenen Erfahrungen mit dieser Zahlungsweise sind sehr gut. Immerhin findet das Geld zielgerichtet und zügig zum Bookie. Gerade die Geschwindigkeit ist ein Fakt, der bei den schnelllebigen Wetten gar nicht hoch genug zu bewerten ist. Nehmen wir einmal an, du möchtest auf eine Live-Wette tippen. Jetzt dauert das Einzahlen aber zulange und es ist bereits die Führung für den Club deiner Wahl gefallen. Damit ist dir, wegen fehlendem Tempo, eine gute Quote entgangen.

Neteller und Skrill sind, ebenso wie Giropay, als Erstes zu nennen. Denn diese Zahlungsarten ähneln der Sofortüberweisung vom Konzept her. Allerdings ist es dort die Regel, dass ein Konto zu eröffnen ist. Ebenso verhält es sich mit Paypal Sportwetten. Auch dort ist ein Konto zu erstellen. Allerdings braucht es im Anschluss nur noch die Eingabe der E-Mail und des Passwortes um eine Zahlung durchzuführen.

Wer eine Kreditkarte sein eigenen nennt, der kann diese für das Wetten bedenkenlos verwenden. Schon mit dem Start der ersten Buchmacher im Internet war die Kartenzahlung an Bord. Während das Lastschrift-Verfahren den Wandel der Zeit bei Online-Buchungen schlecht überstanden hat, sind die Kreditkarten noch immer vertreten. Besonders die Visa und Mastercard, hin und wieder aber auch Diners Club und American Express. Doch gilt es in diesem Fall hinsichtlich der Zahlung beim Sportwettanbieter die Augen offen zu halten. Nicht selten werden für eine Transaktion bis zu 2,5 % Gebühren eingefordert.

Zuletzt möchten wir eine Lanze für die Paysafecard brechen. Denn hierbei handelt es sich wohl um eines der sichersten Bezahlsysteme im Online-Handel. Du kaufst diese Art der Prepaid-Karte an der nächsten Tankstelle, im Supermarkt oder einer Drogerie und lädst den Gegenwert über eine PIN beim Buchmacher hoch. So musst du im Web nirgends deine Daten preisgeben. Doch ist eine Auszahlung mit dieser Methodik ebenfalls nicht möglich. Damit bräuchte es für den Rücktransfer doch noch eine andere Zahlungsweise.

Beste Sportwettanbieter mit Sofort Bezahlmethode

Wenn wir Sportwetten mit Sofortüberweisung empfehlen, so ist Betway wohl die erste Wahl. Denn dieser britische Buchmacher greift nicht nur auf ein unglaublich großes Portfolio an Sportarten und Einzelwetten zurück, er verfügt auch über einen der höchsten Boni der Branche. Die Cashout-Funktion ist vorhanden, Kombinationen werden aufgewertet und den aktuell sehr beliebten Quoten-Boost gibt es dort ebenfalls. Nicht zuletzt gibt es bei Betway im Durchschnitt sehr attraktive Quotierungen zu bestaunen. Wer nebenher noch im Casino spielen oder auf E-Sports setzen möchte, der ist dort ohnehin richtig.

Grundsätzlich ist die Wahl vom Wettanbieter mit Sofortüberweisung ein Stück weit Geschmackssache. So können wir Sportingbet empfehlen. Es handelt sich um einen der ältesten Buchmacher im World Wide Web. Der Neukundenbonus ist beachtlich. Und wöchentlich findet eine Rückzahlung der Steuern bei Kombiwetten statt. Diesbezüglich ist natürlich ebenso Tipico zu nennen. Denn hier zahlt der Spieler überhaupt keine Wettsteuer. So wird bei jeder Tippabgabe schon ein fixer Betrag in Höhe von 5 % gespart. Dies hört sich wieder nicht nach viel an. Aber schon bei jährlichen Gewinnen in Höhe von 1.000 Euro, sprechen wir immerhin von 50 Euro mehr auf dem Konto.

Wetten.com ist ein recht junger Anbieter, den wir trotzdem wärmstens empfehlen können. Schon das Logo in Schwarz, Rot und Gold zeigt, dass hier eine Spezialisierung auf den deutschen Markt angestrebt wird. Dass sich der Bonus über mehrere Monate erstreckt, macht den Bookie ebenfalls interessant. Ansonsten ist Interwetten ebenfalls eine gute Adresse. Dieser Buchmacher hat seine Wurzeln in Österreich. Heute greifen wir dort gerne auf die Wettquoten für Unentschieden, sowie Over/Under-Tore zurück. Denn hier ist Interwetten ungewöhnlich stark aufgestellt.

Betway Einzahlungsbonus

Top Wettanbieter

Top Bonus

Bis zu 40€
Sky Bet
40€ Gratiswette
AGB gelten, 18+Sky Bet Bonus im Test
Bis zu 250€
betway
150€ auf die erste und 100€ auf die zweite Einzahlung
AGB gelten, 18+betway Bonus im Test
Bis zu 120€
STSbet
100% bis zu 120 €
AGB gelten, 18+STSbet Bonus im Test
Bis zu 100€
ComeOn
100€ auf die erste Einzahlung
AGB gelten, 18+ComeOn Bonus im Test
Bis zu 100€
William Hill
100€ Gratiswette
AGB gelten, 18+William Hill Bonus im Test

Ratgeber